Freitag, 24. Januar 2014

Scheinbar am Ende der Welt, 2000 km

Feuerland mit dem Rad wird mir auf ewig in Erinnerung bleiben. Großartige Landschaft, ewig lange Tage, Natur pur und unsre erste Casa de Ciclista. Also ich in Ushuai eintreffe kommen seltsame Gefühle hoch. Die Landschaft erinnert stark an Österreich, nach 2000 km mit den Rad in Südamerika wieder daheim? Ein erstes Ziel ist erreicht und gerne wäre ich länger geblieben, doch jetzt gilt es dem Sommer nachzufahren.



Keine Kommentare:

Kommentar posten